21.03.2016, 09:36 Uhr

Ingo Appé ist neuer SPÖ-Vorsitzender im Bezirk

Mit dem neuen Bezirksvorsitzenden Ingo Appé (Mitte) und seinem Vorgänger Rudi Schober (r.): LH Peter Kaiser (Foto: SPÖ)

Klagenfurt Land hat einen neuen SPÖ-Bezirksvorsitzenden: Ferlachs Bürgermeister Ingo Appé.

KLAGENFURT LAND. Im Grafensteiner Hambruschsaal feierte Landtagspräsident Rudi Schober seinen Abschied nach 18 Jahren als SPÖ-Bezirksvorsitzender im Rahmen der Bezirkskonferenz. Schober: "Knapp vor meinem 70. Geburtstag ist es Zeit, die Funktion in jüngere Hände zu legen. Vier Kandidaten standen als Nachfolger zur Verfügung - Ferlachs Bgm. Ingo Appé, die Bezirksfrauenvorsitzende Sigrid Leitmann, der Krumpendorfer Vize-Bgm. Andreas Pregl und der Maria Rainer Vize-Bgm. Robert Muschet.

52,2 Prozent für Appé

Im ersten Wahlgang setzte sich bei der geheimen Wahl der 90 Delegierten Appé mit einer absoluten Mehrheit von 52,2 Prozent durch. LH Peter Kaiser gratulierte als erster und würdigte Schober: Er sei der wohl authentischste Politiker, der ihm je begegnet sei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.