19.07.2016, 18:00 Uhr

Moderner Spar-Markt in Grafenstein eröffnet

Kaufmann Horst Huber und sein zehnköpfiges Team vor dem neuen Spar-Supermarkt in der Gemeinde Grafenstein

600 Quadratmeter Verkaufsfläche. Postpartner und eine Trafik.

GRAFENSTEIN. Seit nunmehr fünf Jahren versorgt der selbstständige Spar-Kaufmann Horst Huber die Grafensteiner mit frischen Lebensmitteln. Vergangene Woche wurde in der Gemeinde der neue Spar-Supermarkt eröffnet. Auf rund 600 Quadratmetern werden auch Produkte mit starkem regionalen Bezug angeboten. Bei der Errichtung wurde nicht nur auf Ästhetik, sondern auch auf Energieeffizienz geachtet. Neben einer Wärmepumpe und der Rückgewinnung der Abwärme der Kühlgeräte tragen LED-Lampen zum Energiesparen bei. Für die Kunden stehen 63 Parkplätze parat.


Alles unter einem Dach

„Um den aktuellen Ansprüchen gerecht zu werden, war es unerlässlich, unseren Kunden ein modernes Einkaufserlebnis zu ermöglichen“, weiß Paul Bacher, Geschäftsführer für Spar Kärnten und Osttirol. Herzstück des neuen Spar-Supermarktes ist ein großer Frischebereich, in dem Obst und Gemüse, Wurst, Käse Brot und Gebäck angeboten werden. Der Grafensteiner Unternehmer ist auch Postpartner und im selben Gebäude befindet sich eine Trafik. „Es ist uns gelungen, einen Großteil der Besorgungen des täglichen Bedarfs unter ein Dach zu bringen und somit auch die Kaufkraft in unserer Gemeinde zu sichern", erzählt der Kaufmann, der sich mit seiner Frau, seiner Tochter und acht weiteren Mitarbeitern um die Kunden kümmert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.