29.09.2016, 10:32 Uhr

Ausstellungseröffnung von Margit Goritschnig

Gastronomin Helga Cech, Co-Galeristin Christina Fercher, Künstlerin Margit Goritschnig mit Lebensgefährten Herbert Stelzer
Klagenfurt am Wörthersee: Cafe Helga |

Unter dem Titel "Retrospektive" präsentierte die Künstlerin Margit Goritschnig 18 Werke in Helga Cechs Café Helga.

Nach vielen Jahren künstlerischer Abstinenz fasste sich Margit Goritschnig neuen Mut und präsentierte eine Serie an Tuschaquarellen im Café in der Lodengasse.

Gastronomin Helga Cech freute sich viele liebe Stammgäste Willkommen heißen zu dürfen und sponserte einen netten Sektempfang.

Das Team der Galerie "Zum Alten Esel" verwöhnte die Besucher mit einem herzhaften Bauernbuffet und Galerist Martin Del Cardinale führte die Kunstinteressenten humorvoll in die Veranstaltung ein.

Die Ausstellung kann noch bis Ende Oktober während der Öffnungszeiten des Cafés besucht werden.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.