31.05.2016, 10:47 Uhr

Erfolgreich Handeln in schwierigem Umfeld

WAIDMANNSDORF (dw). Im Stiftungssaal der Kärntner Sparkasse auf der Uni diskutierten Leopold Neuhold (Leiter des Instituts für Ethik und Gesellschaftslehre an der Uni Graz), Gabriele Semmelrock-Werzer (Vorstandsdirektorin der Kärntner Sparkasse), Rudolf Nelson Portillo (Verkaufstrainer), Helmut Zechner (GF Buchhandlung Heyn), Martina Uster (GF „Wirtschaftsethik-Institut Stift St. Georgen) und WOCHE-GF Robert Mack über ethisches Management.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.