20.04.2016, 16:35 Uhr

Suad Bijedić setzte "Segel" & Spendensammlung für bedürftige Klagenfurter Kinder im Cafe Benedikt

Suad Bijedic
Klagenfurt am Wörthersee: Café Benedikt |
Das Cafe Benedikt am Benediktinermarkt in Klagenfurt entwickelt sich immer mehr zum Künstlertreff mit sozialem Engagement.
Jeden Dienstag findet der mittlerweile schon der zur Tradition gewordene Musikantenstammtisch statt, regelmäßige Veranstaltungen am Samstag, Vernissagen und Spendensammlungen für bedürftige Klagenfurter Kinder sind Chef und oft auch als Chefkoch und Grillmeister tätigen Manfred Schein ein anliegen.

Unter dem Titel “Segel” – abstrakte Werke mit dem Thema Segelschiffe auf dem adriatischen Meer, wurde die außergewöhnlich unterhaltsame Vernissage von GR. Dr. Andreas Skorianz eröffnet.
Manfred Schein (Inh. Cafe Benedikt) bedankte sich nochmals bei dem Künstler für die künstlerische, mit Ostermotiven bemalte Milchkanne, mit der Spenden für bedürftige Klagenfurter Kinder gesammelt wurden (wir berichteten) und dankenswerter Weise spendete Kommerzialrat Hannes Primosch (WMV Kärnten) spontan zusätzlich EURO 200.-- für die Kinder. Somit sind mittlerweile EURO 597,30.-- gesammelt worden. Es wird in Kürze ein Einkauf mit den Kindern (Kinder werden von “Rettet das Kind” ausgewählt) statt finden.
Nochmals ein Danke an Multitalent Centauri Alpha für die musikalische Unterhaltung und dem Klagenfurter FPÖ Team – mit Klubobfrau Sandra Wassermann, StR. Wolfgang Germ, GR. Dr. Andreas Skorianz (in Begleitung von Sohn Chris und “Schwiegertochter” in spe Chiara), EGRin. Petra Röttig, den Künstlern Gody Umschaden, Selma Alp, Wolfgang Granitzer (Wolf Vanderlendt), Hobby-Entertainer Harry Sima, Franz Wicher (Frecce Tricolori Friuli Fanclub), Ing. Walter Wrana, Fierant Josef Steiner, Adabei Albert und den Gästen für den schönen Abend!
Dauer der Ausstellung: bis zum 21. Mai 2016
Cafe Benedikt * Benediktinerplatz 7 * Klagenfurt a. W.
Tel. 0676 88 18 54 44 (Manfred Schein)

Suad Bijedić
Geboren 1957 in Foča (Bosnien und Herzegowina).
1982 beendete er die Akademie, Abteilung Malerei in Sarajevo.
Seit 1996 Mitglied der “Berufsvereinigung der Künstler Österreich”.
Seit 2005 Mitglied “International Assoziation of Art“ (UNESCO).
Bis jetzt hatte er zahlreiche Ausstellungen in Österreich, sowie im Ausland.
Zurzeit lebt und arbeitet er als freischaffender Künstler in Klagenfurt (Kärnten).
Er wendet verschiedene Maltechnik an (Öl, Acryl, Mischtechniken...).
Durch das Malen zeigt er seine Sensibilität zur Darstellung der Atmosphäre mittels Farben, Licht und indizierter Formen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.