09.05.2016, 17:13 Uhr

Achtzig Reifen aus Autohaus gestohlen

Die Unbekannten Täter waren in das Reifendepot eines Autohauses eingestiegen. (Foto: Woche/Archiv)

Die unbekannten Täter waren am Wochenende in ein Reifendepot eines Autohauses eingestiegen.

KLAGENFURT. Bisher unbekannte Täter stiegen am vergangenen Wochenende in ein Refendepot eines Autohauses in Klagenfurt ein. Die Einbrecher entwendeten laut Polizei achtzig Neureifen mit einem Gesamtwert von zehntausend Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.