15.04.2016, 09:51 Uhr

Asylwerber verletzten zwei Sicherheitskräfte

Die beiden Sicherheitskräfte wurden bei der Auseinandersetzung leicht verletzt.

Die Sicherheitskräfte wollten einen Streit zwischen zwei Asylwerbern schlichten. Sie wurden von den beiden Iranern leicht verletzt.

KLAGENFURT. In einer Asylunterkunft in Klagenfurt kam es gestern Abend zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Iranern. Als zwei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes den Streit schlichten wollten, wurden sie von dem beiden Asylwerbern attackiert und leicht verletzt. Die Iraner wurden vorläufig festgenommen und werden bei der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt. Die Sicherheitsmitarbeiter mussten ärztlich behandelt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.