10.04.2016, 00:51 Uhr

„Bildhafter“ Hilfswerk Generationentreff mit Hubert Hochleitner

Mag.a Brigitta Prochazka, Mag.a Susanne Hager, Dir.a.D. Karl Wrumnig mit dem Künstler Hubert Hochleitner, Hilfswerk Präsidentin Mag.a Elisabeth Scheucher-Pichler und HW Vorstand Mag.a Andrea Biro-Unzeitig (Foto: S.Königs-Astner)

Kunst verbindet Generationen

Am 5.April 2016 fanden sich Kunst-, Musik-, Hilfswerkbegeisterte wie Freunde im vor kurzem eröffneten Hilfswerk Generationentreff in der Pischeldorfer Straße ein, um die Werke des 1926 in Lassing geborenen Künstlers Hubert Hochleitner, der vor allem durch seine Feder- und Bleistiftzeichnungen bekannt wurde, zu bestaunen.

Neben den Werken des junggebliebenen Künstlers gab es auch musikalische Unterhaltung, unter anderem von Opernsänger und Laudator DI Günter Lackner, der zum Künstler und der Ausstellung sprach. Hubert Hochleitner jun. und Astrid Pacetto begleiteten die Veranstaltung musikalisch durch ein „Kleines Konzert“ mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, Giuseppe Gordani, Walter Kraxner und Paul Anka.
An diesem Abend sind die Besucher jeden Alters auf ihre Kosten gekommen und konnten zudem noch ihre sozialen Kontakte pflegen und sich an netten Gesprächen erfreuen.

Die Eröffnungsworte kamen von der Hilfswerk-Präsidentin Frau Mag.a Elisabeth Scheucher-Pichler, die sich im Rahmen ihrer Grußadressen beim Künstler und seiner Freundesrunde für die großzügige Spende herzlichst bedankte. Der Reinerlös, der im Rahmen der Ausstellung verkauften Bilder, kommt dem Hilfswerk Kärnten Sozialfonds zu Gute.
Die Ausstellung kann bis 20. Mai 2016 jeden Montag und Mittwoch von 15.00-17.00 Uhr, jeden Freitag von 14.00-17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung mit Frau M. Jeschofnik 0676 – 8990 – 1139, im Hilfswerk Generationentreff Pischeldorfer Straße 53, 9020 Klagenfurt am Wörthersee besichtigt werden.

Zahlreiche Gäste waren gekommen, um mit der Präsidentin des Hilfswerks und deren Vorstand die Ausstellung des Lavantaler Künstlers Hubert Hochleitner sen. zu eröffnen.
Vizebürgermeister Christian Scheider, die Gemeinderäte Petra Hairitsch, Mag.a Susanne Hager, Mag. Erich Wappis, Ing. Mag. Dr. Gerhard Leitner, Ulrike Herzig; Günther Scheider wie auch Familienmitglieder und die Freundesrunde des Künstlers mit Gattin und viele Freunde des Hilfswerks Kärnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.