14.08.2016, 17:00 Uhr

cookingCatrin: Simpel, sommerlich, Salat!

Sommersalat mit gebackenem Käse (Foto: Carletto Photography)

Foodbloggerin cookingCatrin verrät die besten Salat-Rezepte.

Im Sommer muss oft ein schnelles und leichtes Rezept her. Da sind Salate die beste Variante, denn die sind ganz einfach, in wenigen Minuten zubereitet und dennoch sättigend. Foodbloggerin cookingCatrin zeigt, wie man Salat abwechslungsreich und modern zubereiten kann - da kommt garantiert keine Salat-Langeweile auf!

Sommersalat mit gebackenem Käse

Zutaten (für 4 Portionen):
>> 400 g Appenzeller mild-würzig
>> 100 g Mehl
>> 2 Eier
>> 175 g Semmelbrösel
>> 450-500 ml Bona Öl
>> 1 Salatkopf
>> 125 g Schwarzbeeren
>> 6-8 Marillen
>> 200 g Tomaten

Für das Dressing:
>> 10 EL Balsamico
>> 10 EL Bona Öl
>> Wasser
>> 1 TL Senf
>> 1 TL Honig
>> Kräutersalz
>> Pfeffer

Zubereitung:
Drei kleine Schüsseln vorbereiten. In eine Schüssel Mehl, in eine zwei Eier aufschlagen, in die dritte Semmelbrösel geben. Eier mit einer Gabel verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Käse in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. In Mehl wenden, anschließend durch die Eier ziehen und in den Semmelbröseln wenden.
Salat waschen, klein schneiden. Marillen putzen, vierteln. Tomaten waschen, halbieren.
Für das Dressing alle Zutaten vermischen, aufschäumen. Käse-Würfel nochmals panieren, so werden sie knuspriger. Öl in einem Topf erhitzen. Käse-Würfel im heißen Öl goldbraun backen. Salat marinieren, mit den Marillen, Tomaten und Beeren garnieren und mit warmen Käse-Würfeln servieren.


Salat mit gegrilltem Halloumi

Zutaten:
>> 2 Pkg. Halloumi Käse
>> 6 EL Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig
>> 2 Salatköpfe
>> 100 g Blaubeeren
>> 100 g Himbeeren
>> 6-8 Feigen
>> 125 g Cherry Tomaten

>i>Für das Dressing:
>> 10 EL Olivenöl
>> 6 EL weißer Balsamico
>> 1 Schuss Kikkoman Sojasauce

Zubereitung:
Halloumi in Scheiben schneiden, mit Teriyaki Sauce marinieren. Eine Stunde durchziehen lassen. Von beiden Seiten grillen. Feigen vierteln. Tomaten waschen, halbieren. Für das Dressing alle Zutaten vermischen. Salat marinieren, auf Tellern verteilen. Feigen, Tomaten, Halloumi und Beeren dazugeben.


Noch mehr Salat-Rezepte gibt es auf www.cookingcatrin.at sowie hier!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.