20.07.2016, 19:32 Uhr

Fahrraddiebe machten fette Beute

Hochsaison für Fahrraddiebe: Heute wurden vier teure Fahrräder gestohlen. (Foto: Woche)

In der Nacht auf heute wurden insgesamt vier Fahrräder gestohlen. Die Schadenssumme beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

KLAGENFURT. Gleich dreimal schlugen in der Nacht auf heute Fahrraddiebe in der Landeshauptstadt zu. In Viktring stahlen sie ein Fahrrad, das vor 25 Jahren von einem italienischen Künstler gefertigt worden war. Das aus Titan und Edelstahl gefertigte Unikat hat einen Wert von mehreren tausend Euro.


Drei Mountainbikes geklaut

In einer Wohnanlage in Klagenfurt brachten unbekannte Täter insgesamt drei Kellerabteile auf und erbeuteten zwei Mountainbikes. In einer Viktringer Wohnanlage wurde ein versperrt abgestelltes Mountainbike im Wert von 2000 Euro von gestohlen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.