31.03.2016, 22:35 Uhr

Fenster zum Nachbarn

Jože Eržen, Mojca Černič Pretnar

Generalkonsulat der Republik Slowenien

Im Rahmen der Feierlichkeiten anlässlich des 25. Jahrestages der Republik Slowenien lud das Generalkonsulat der Republik Slowenien - um Generalkonsul Milan Predan und Konsul Urban Gantar - gemeinsam mit der Vereinigung der slowenischen bildenden Künstler und der Vertretung der Slowenischen Tourismuszentrale in Wien zur Vernissage der Ausstellungsreihe Fenster zum Nachbarn.

Generalkonsul Milan Predan begrüßte die unzähligen Gäste - Olga Butinar Čeh stellte als Kuratorin für den Verein der bildenden Künstler Sloweniens die beiden ausstellenden Künstler - den akademischen Maler Jože Eržen und die akademischen Malerin und Keramikerin Mojca Černič Pretna vor.

Dabei waren Landeshauptmann-Stellvertreterin Dr. Beate Prettner, Landtagspräsident Rudi Schober, der Minister der Republik Slowenien für Auslandsslowenen Gorazd Žmavc, Bischofsvikar Direktor Msgr. Kons. Rat Dr. Josef Marketz, Bürgermeister Gerhard Visotschnig, DI Hermann Enzi, Dr. Matthäus Grilc, Mag. Filip Warasch, der Koordinator in Volksgruppenangelegenheiten Thomas Kassl, die Landesschulinspektorin für Sonderpädagogik und Begabtenförderung Dipl. Päd. Sabine Sandrieser, der Historiker und Volksgruppenvertreter der Kärntner Slowenen Dr. Borut Marjan Sturm, der Direktor des Hermagoras Vereines Dr. Karl Hren uvm.

Nach der Vernissage wurde zur Verkostung kulinarischer Leckerbissen aus Dolenjska eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.