28.03.2016, 13:39 Uhr

Karfreitagsjause in der Galerie Zum Alten Esel

Sonja Brockers, Berend Schabus, Andreas Papesch und Katerina Christodoulaki nehmen ihren Galeristen Martin Del Cardinale in die Mitte
Klagenfurt am Wörthersee: Galerie Zum alten Esel | Galerist Martin Del Cardinale lud wie jedes Jahr am Karfreitag Freunde, Klienten und Künstler zur traditionellen Osterjause in seine Galerie in die Salmstraße.

Das Osterfleisch wurde am Beginn der Veranstaltung durch Religionsphilosoph Franz Mayer gesegnet.

Viele liebe Freunde ließen es sich nicht nehmen und genossen die erste Osterjause der Saison, denn bekannterweise schmeckt die erste Jause am besten.

Die Spezialitäten stammen alle aus dem Kärntner Görtschitztal; hiermit setzt der Galerist bewusst ein Zeichen, dass Produkte aus der Region unbedenklich und geschmacklich hochwertigst sind.

Verwöhnen ließen sich unter anderem die Kunstmaler Centauri Alpha, Berend Schabus, Andreas Papesch, Katerina Christodoulaki und Christian Zablatnik, Lederdesignerin Andrea Fasser in Begleitung von Christian Niko, CARUS Immobilien Gabriele Balantitsch mit Freundin Iris More, MS CNS Bauleiter Michael Madritsch, Ing. Walter Wrana, Unteroffizier Hans Stefan sowie Musikus Percy McKnee mit Maria.

Herzlichen Dank an Margit Arz für die Bereitstellung der oberösterreichischen Jägerwecken und das Helfen beim Jause richten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.