20.09.2016, 15:00 Uhr

Orange Müllfahrzeuge erhalten ein neues Outfit

Vor dem neuen Müllfahrzeugdesign: Maria-Luise Mathiaschitz, Wolfgang Germ, Johann Zlydnyk und Karl Weger (Foto: Stadtpresse)
KLAGENFURT. Die Müllfahrzeuge der Landeshauptstadt erstrahlen in neuem Design. „Nach 25 Jahren war es nun an der Zeit, dass die Fahrzeuge ein neues Aussehen, ein neues Design bekommen“, sagt Stadtrat Wolfgang Germ. Notwendig wurde die Neugestaltung auch durch das neue Corporate Design der Landeshauptstadt. „Eine gelungene Neugestaltung, die außerdem die Bevölkerung immer daran erinnert, die Mülltrennung zu praktizieren“, sagte Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz. Die Stadt Klagenfurt verfügt über zwanzig Müllfahrzeuge. Jedes dieser Fahrzeuge ist rund zehn Jahre im Einsatz, insgesamt werden im Jahr über 120.000 Kilometer zurückgelegt. Täglich werden an die 80 Tonnen Hausmüll transportiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.