28.09.2016, 20:45 Uhr

Polizeireport: Das war heute in Klagenfurt los

Die Fahndung nach den Einbrechern verlief negativ. (Foto: Polizei/KK)

Laptop aus abgestellten Laster geklaut. Schwerer Mopedunfall am Südring.

KLAGENFURT. In der Nacht auf heute brachen zwei unbekannte Täter in einen abgestellten LKW ein. Die Täter schlugen die Seitenscheibe ein und stahlen aus dem Fahrzeug einen Laptop. Eine Frau, die durch den dumpfen Knall aufgeweckt wurde, alarmierte die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Helm von Kopf gerissen

Ein 17-jähriger Mopedfahrer prallte heute Nachmittag am Südring gegen das Heck eines verkehrsbedingt anhaltenden Autos. Dem 17-Jährigen wurde der Helm vom Kopf gerissen. Der Bursche wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Klagenfurt gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.