29.08.2016, 19:50 Uhr

Polizeireport: Einbruchserie in Klagenfurt

Einbruchserie hielt die Polizei auf Trab. (Foto: mev.de)

Aus einem Firmen-Kombi wurde Werkzeug gestohlen. Einbrecher stahlen Reifen und Werkzeug aus einer Werkstatt.

KLAGENFURT. Bisher unbekannte Täter brachen am vergangenen Wochenende im Stadtteil Feschnig in einen abgestellten Firmen-Kombi einer Tischlerei aus Weizelsdorf ein. Die Täter stahlen aus dem Fahrzeug Werkzeug in Wert von mehreren tausend Euro.

Einbruch in KFZ-Werkstatt

Am Wochenende stiegen unbekannte Täter in ein Reifenlager einer KFZ-Werkstätte in der Pischeldorferstraße ein. Die Einbrecher erbeuteten mehrere Reifengarnituren, ein Schweißgerät und diverses Werkzeug. Der Gesamtschaden dürfte mehrere tausend Euro betragen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.