26.04.2016, 21:24 Uhr

Trickdiebin bediente sich an offenstehender Kasse

Eine Trickdiebin entwendete aus der Kasse eines Blumengeschäftes zweihundert Euro.

Die Unbekannte lenkte die Kassiererin des Blumengeschäftes ab und entwendete aus der Kasse zweihundert Euro.

KLAGENFURT. Eine Trickdiebin schlug heute in einem Blumengeschäft in der Landeshauptstadt zu. Sie entwendete aus der Kasse zweihundert Euro Bargeld. Die Frau hatte zunächst einen Blumenstrauß gekauft und sich dann bei der 55-Jährigen Kassiererin über den Strauß lauthals beschwert. Die abgelenkte Kassiererin bemerkte dadurch nicht, dass sich die Frau an der offenstehenden Kassenlade bediente.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.