05.05.2016, 09:00 Uhr

Weltstar Hindi Zahra wird in der Werkshalle singen

Präsentierten den Star von Kunst im Werk: Helmut Zechner (Buchhandlung Heyn) und TIAG Vorstand Alexander Bouvier

Die Soulsängerin wird am 4. Juni in einer Werkshalle der Treibacher Industrie auftreten.

KLAGENFURT. Einen kleinen Vorgeschmack auf das Konzert der weltbekannten Soulsängerin Hindi Zahra in einer Werkshalle der Treibacher Industrie am 4. Juni lieferte die Preview Session im Klagenfurter Park Haus. Vorstandsdirektor Alexander Bouvier und Helmut Zechner präsentierten den heurigen Star des Konzertes mit Kultcharakter. So außergewöhnlich wie die Location, wo normalerweise die Hochöfen glühen und Legierungen für den internationalen Markt produziert werden, so ekstatisch verspricht heuer die Performance der marokkanischen Ausnahmekünstlerin zu werden. Die progressive Soulsängerin begeisterte auf ihrer Welttournee bisher auf über 300 Konzerten mit Liedern, die sich nicht wirklich in einen Musikstil einordnen lassen. Weitere Informationen: www.kunstimwerk.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.