07.09.2016, 18:10 Uhr

Nächste Woche geht's wieder in die Schule

Margit Motschiunig, Gemeinderätin und Vorsitzende des Bildungsausschusses in Klagenfurt besucht Flüchtlingsfamilien mit schulpflichtigen Kindern.

Rund 75.000 SchülerInnen in Kärnten müssen nächste Woche wieder in die Klassenräume. Unter ihnen 450 Flüchtlingskinder. Für sie ist der Einstieg besonders aufregend. Ein neues Zuhause, eine unsichere Lebenssituation und kaum Deutschkenntnisse machen den Einstieg in das fremde Schulsystem zur enormen Herausforderung für die Kinder und Jugendlichen.

Große Freude herrschte bei den Kindern der Flüchtlingsfamilien, die heute von Gemeinderätin Motschiunig mit kleinen Schultüten, Füllfedern und Buntstiften beglückt wurden. Wir wünschen allen Kids viel Spaß beim Lernen.

Trotz zusätzlicher Flüchtlingskinder sinkt die Anzahl der SchülerInnen in Kärnten durch Geburtenrückgang weiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.