02.06.2016, 13:35 Uhr

STRESSSSS PUR

Zwei mal am Tag und zum Frühstück waren wir hier auf Nahrungssuche um nicht vom Fleisch zu fallen.
Ich mache seit einiger Zeit die erste Runde ohne Teller. Man greift sonst zu früh zu. Etwa 5 Köche waren extra zu besuchen, welche grillten oder spezielle Gaumenfreuden vor unseren Augen zubereiteten. Es ist ein echter Stress. Man legt da gegen 100 Meter zurück. In der Früh durfte man nicht einmal die Orangen selbst pressen. Nur zuschauen.
LG
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2 2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentareausblenden
6.058
Elfriede Goritschnig aus Klagenfurt | 02.06.2016 | 14:35   Melden
27.926
Alois Knopper aus Klagenfurt | 02.06.2016 | 14:58   Melden
26.313
Hanspeter Lechner aus Enns | 03.06.2016 | 07:46   Melden
15.528
rudi roozen aus Pinzgau | 04.06.2016 | 19:52   Melden
2.861
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 12.06.2016 | 10:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.