12.05.2016, 15:51 Uhr

DER NIMBUS IST FUTSCH!

Die ADMIRA ist weiter obenauf! (Foto: admira-mödling.at)
Klagenfurt am Wörthersee: Gasthaus Laterndl |

WAC/Pellets vs. ADMIRA-Mödling 1:2 (0:0)

Tore: Spiridonovic (74.min) und Monschein (82.min) bzw. Trdina (92.min)
Lavanttal-Arena - 3200 Zuseher - Schiedsrichter: WEINBERGER

Ausgerechnet nach der dreizehnten Partie in der Lavanttaler-Arena verflüchtigte sich der Nimbus der Unbesiegbarkeit in die dichten Nebelschwaden unter der Koralpe! Nach dem glücklichen 1:1 in ALTACH konnten die "Wölfe" die europaambitionierten Südstädter in keinster Phase mit ihren gewohnten Frühjahrsleistungen in Schach halten. Zu statisch im Angriff und zu fehleranfällig in dem sonst so sicheren Defensivbereich; deshalb wurde den Gästen ein letztlich verdienter Sieg ermöglicht.
Das herrliche Tor von Rückkehrer TRDINA in den Schlussminuten war schließlich nur statistische Kosmetik, sodaß die Wolfsberger nach längerer Zeit wieder einmal den bitteren Geschmack einer Niederlage zu verkosten hatten. So bleibt die Hoffnung, beim letzten Spiel gegen den feststehenden Meister einen versöhnlichen Abschluss der diesjährigen Meisterschaft zu finden.
Ob das gelang, wird an den BUNDESLIGA-STAMMTISCHEN des WAC-Corners in Klagenfurt zu bereden sein. Bevor es bei der EM fußballerisch ernst wird, sind die Kärntner Fans dazu herzlich eingeladen.

WAC-Corner-BUNDESLIGA-STAMMTISCH

Montag, 16.Mai 2016 um 19:00 Uhr
Cafe Bar RENESSANCE - Klagenfurt/Burggasse

Mittwoch, 18. Mai 2016 um 19:00 Uhr
Gasthaus LATERNDL - Klagenfurt/Viktring
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.