09.06.2016, 20:55 Uhr

Edwin Kemboi siegte beim Klagenfurter Altstadtlauf

Der Sieger Edwin Kemboi mit Ruth Feistritzer und KLC Obfrau Betina Germann

Organisator Mario Polak freute sich über einen Teilnehmerrekord. Die Rundstrecke durch die Innenstadt nahmen die rund 2000 Läufer in Angriff.

KLAGENFURT. Trotz regnerischen Wetters nahmen heute Abend rund rund 2000 Läufer am 36. Klagenfurter Altstadtlauf teil. Den Sieg holte Olympiastarter Edwin Kemboi (KLC). Organisator Mario Polak sagt: "Wir hatten bei der Veranstaltung einen neuen Teilnehmerrekord."
Die Sportler mussten entweder zwei (fünf Kilometer) oder vier Runden (zehn Kilometer) in der Klagenfurter Altstadt absolvieren. Jedem Teilnehmer wurde von den Veranstaltern ein eine „Altstadtlauf Finisher Medaille“ überreicht.
Zu den Ergebnissen geht es hier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.