25.04.2016, 16:15 Uhr

GESCHAFFT !

Uijeggerl - Swete in Pech! (Foto: GEPA)
Klagenfurt am Wörthersee: Gasthaus Laterndl |

SV Grödig vs. WAC/Pellets 0:1 (0:0

Tor: Jacobo (65.min)
Goldberg-Stadion - 1225 Zuseher - Schiedsrichter: Weinberger

RNIC verletzt; WEBER (zu Recht) ausgeschlossen! Das konnte ja nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit noch heiter werden. Wie der typische Salzburger Schnürlregen plätscherte die für den Abstiegskampf so maßgebliche Partie ergebnisarm vor sich hin. Erst als die erwähnten Umstände auftraten und die "Wölfe" sich punkthaltend einigeln wollten, erschien die, in dieser Saison so oft vermißte Glücksfee auf den Plan und brachte in Person von JACOBO (65.min) die Gäste auf die Siegesstraße. Dass sein Freistoß durchaus haltbar gewesen wäre, tut der Freude über das Goldtor keinen Abbruch!
Die Grödiger also erneut vom Pech verfolgt? Nein, weil die Lavanttaler alle ihre selten gezeigten Tugenden in die spielerische Waagschale warfen. Sicher die Abwehr und was durchkam wurde leichte Beute von KOFLER! Das Mittelfeld zeriss sich vor allem im Devensivbereich und dass der Sturm, in dem HELLQUIST so gut wie nicht vorhanden war, seinen Namen nie gerecht wurde, wollen wir gnädigst unkommentiert lassen. Willkommen also in der nächsten Bundesligameisterschaft.
Ob diese auch wie heuer mit Hängen und Würgen bestritten wird, soll an den BUNDESLIGA-STAMMTISCHEN des WAC-Corners in Klagenfurt fachmännisch beredet werden. Alle Fußballkenner sind dazu herzlich eingeladen!

WAC-Corner-BUNDESLIGA-STAMMTISCH

Montag, 25. April 2016 um 19:00 Uhr
Cafe Bar RENESSANCE - Klagenfurt/Burggasse

Mittwoch, 27. April 2016 um 19:00 Uhr
Gasthaus LATERNDL - Klagenfurt/Viktring
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.