19.04.2016, 15:12 Uhr

SCHADE !

1:0 - da hatte auch der wieder starke DOBNIK keine Chance! (Foto: sportorf.at)
Klagenfurt am Wörthersee: Gasthaus Laterndl |

STURM Graz vs. WAC/Pellets 1:0 (0:0)

Tor: Bright Edomwonyi (55.min)
UPC-Arena - 9000 Zuseher - Schiedsrichter: Heiss (Klubaspirant)

Leider ist die Serie gerissen. Dieser Umstand hatte in der UPC-Arena aber viele Väter! Derweil man den "Wölfen" in der eher schwachen ersten Hälfte die
Gültigkeit ihres schönen Treffers von HÜTTENBRENNER absprach, war es vor allem das statische Gästespiel, das danach einen weiteren Erfolg verhinderte. Dazu kam der Abwehrfehler beim Grazer Siegestor durch Bright Edomwonyi, der im zweiten Durchgang dann nicht mehr kompensiert werden konnte.
Nicht nur daß der Tiroler Referee (willkommen im "Trogaklub") unglücklich den aktuellen Spielbetrieb leitete, prolongiere er seinen Negativeinfluss bei den Ausschlüssen von SILVIO (zurecht) und Hüttenbrenner auch in die nahe Zukunft. In dieser wartet am nächsten Samstag GRÖDIG für das zweifellose Schicksalsspiel im Salzburger Land.
Ob damit endlich die restliche Meisterschaft ohne weiteres Kniezittern über die Bühne gehen kann, ist Gegenstand der Diskussionen an den folgenden BUNDESLIGA-STAMMTISCHEN des WAC-Corners an den bekannten Adressen in Klagenfurt. Jeder, dem es ein Anliegen ist, daß es weiterhin einen Kärntner Vertreter in der obersten österreichischen Liga gibt, ist dazu herzlich eingeladen.

WAC-Corner-BUNDESLIGA-STAMMTISCH

Montag, 18. April 2016 um 19:00 Uhr
Cafe Bar RENESSANCE - Klagenfurt/Burggasse

Mittwoch, 20. April 2016 um 19:00 Uhr
Gasthaus LATERNDL - Klagenfurt/Viktring
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.