17.04.2016, 15:30 Uhr

Ein Ferrari mäht den Hausgarten

Lagerhaus Geschäftsführer Arthur Schifferl und Rasenroboter-Experte Mike Klobe (Foto: Lagerhaus/KK)

Die neuesten Trends bei den Rasenrobotern.

KLAGENFURT. Ein Ferrari in der Hauseinfahrt, davon träumt so mancher vergebens. Doch ein Ferrari im eigenen Garten ist auch für Normalverdiener erschwinglich. Die neueste Generation der Rasenroboter erleichtert nicht nur die Gartenarbeit, sondern sie sind auch echte Hingucker. Wer will, kann die Roboter in Ferrari-Rot ordern oder sie mit einem Airbrush-Design verschönern lassen. Für Wartung, Verkauf und Designvorschläge ist Lagerhaus Rasenroboter Experte Mike Klobe zuständig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.