30.03.2016, 08:32 Uhr

Den Zigarettenstummel in die Zigarette werfen

Attraktiv: Weitere 26 Aschenbecher in Zigarettenform wurden in Klosterneuburg und Umgebung angebracht. (Foto: Stadtgemeinde Klosterneuburg)
KLOSTERNEUBURG (red.) Vor rund einem Jahr wurden zwei Aschenbecher in Zigarettenform probeweise bei stark frequentierten Bushaltestellen am Rathausplatz und am Niedermarkt montiert. Sie haben sich sehr gut bewährt – nun stehen bereits 28 Stück dieser Aschenbecher in ganz Klosterneuburg in Verwendung, um für ein sauberes Erscheinungsbild zu sorgen.
Sie sind nun bei Bushaltestellen, aber auch an anderen öffentlichen Plätzen wie dem Landesklinikum, der Kierlinger Feuerwehr, dem Weidlinger Ortszentrum, dem Marienheim oder beim Stollhof zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.