16.04.2016, 16:16 Uhr

Die Graugänse fliegen wieder!

Wann? 25.05.2016 19:00 Uhr

Wo? Konrad-Lorenz-Institut, Martinstraße 12, 3400 Klosterneuburg AT
Klosterneuburg: Konrad-Lorenz-Institut |

Die Graugänse fliegen wieder!

Das Konrad-Lorenz-Institut ist von Altenberg, der einstigen Wirkungsstätte des Gründers der Verhaltensforschung in Österreich, nach Klosterneuburg übersiedelt. Den Studenten steht nun ein modernst ausgestattetes Institut mit einem neuen Vortrags- und Veranstaltungssaal zur Verfügung, der sich harmonisch in die alte Bausubstanz des ehemaligen Kremsmünsterhofes einfügt.

Woran forscht das kli?

Der wissenschaftliche Direktor Dr. Johannes Jäger wird am Mittwoch, den 25. Mai über die Ziele des Instituts und seine interessantesten Projekte sprechen.

Musik aus Klosterneuburg

Eingeleitet wird die mit Spannung erwartete Veranstaltung von der „Sonate für Graugänse“, die der Klosterneuburger Arzt und Tondichter Franz Mach dem Nobelpreisträger Konrad Lorenz und seinem Institut gewidmet hat. Eine Gruppe von 6 hochbegabten jungen Musikern von der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst spielt unter der Leitung von Ingmar Beck im Lauf des Abends eine Auswahl der schönsten Stücke des Komponisten.
In der Pause schenken Mitglieder des Instituts Erfrischungen aus, hier können Sie auch einige „fellows“ persönlich kennen lernen.

Beginn: 19 Uhr
. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.