11.07.2016, 15:47 Uhr

Erstes Kinder‐Parlament tagte in der letzten Schulwoche

Bundespräsidentin Madleen mit ihrem „Vize“ Emil, den Stadträten Maria Theresia Eder, Roland Honeder und Ortsvorsteherin Ingrid Pollauf. (Foto: Stadtgemeinde)
KLOSTERNEUBURG (red.) Im Kindergarten der Klosterneuburger Katastralgemeinde Kritzendorf wurde die letzte Schulwoche für ein Demokratieerlebnis genützt. Zum ersten Mal tagte ein Kinderparlament, zudem wurde eine Bundespräsi‐ dentenwahl durchgeführt. Hier konnte sich Madleen in der Stichwahl gegen ihren Konkurrenten Emil durchsetzen.
Die Simulation machte den Kindern jede Menge Spaß. Das erfolgreiche Experiment ist der Eigeninitiative von Kindergartenpädagogin Sabine Hüttler zu verdanken. Sie organisierte die Wahl mit viel Liebe zum Detail, von den kandidierenden Parteien bis hin zur Stichwahl erfolgte alles realitätsgetreu. Die geschla‐ gene Wahlschlacht wurde mit einer großen Torte gefeiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.