22.03.2016, 10:54 Uhr

Höflein: Küche in Brand

Die Küche brannte vollkommen aus. (Foto: FF Höflein)
HÖFLEIN (red.) In einem Einfamilienhaus in Höflein ist am Montag ein Brand ausgebrochen, der enormen Schaden verursachte. Die Frau konnte sich mit ihrer Enkeltochter vor die Tür retten.
"Die Frau wurde an der Hand leicht verletzt, das etwa zehnjährige Kind blieb unversehrt", sagte Franz Resperger, Sprecher des Landesfeuerwehrverbandes. Der Notruf war gegen 12.00 Uhr eingegangen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen bereits Flammen aus den Fenstern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.