12.05.2016, 11:56 Uhr

Rotes Kreuz sind Blutbuddy's

Die Dienststelle Klosterneuburg wurde durch Harald Reischer, Max Tamussino und Laura Kmentt vertreten. (Foto: RK Klosterneuburg)
KLOSTERNEUBURG (red.) Ende April hat in der Blutspende Zentrale des Österreichischen Roten Kreuzes in Wien ein Workshop zur Ausbildung einer neuen Generation von Blutbuddies stattgefunden, die ab sofort ihre Tätigkeit als Botschafter des Blutes aufnehmen können. Die Bezirksstelle Klosterneuburg wurde von Harald Reischer, Max Tamussino und Laura Kmentt beim Workshop vertreten und kann stolz darauf sein, die erste Niederösterreichische Bezirksstelle zu sein, die das Blutbuddy Programm durchführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.