14.04.2016, 08:01 Uhr

SPÖ: Diskussion über Bundespräsidentschaftswahlkampf

In der „aktuellen Stunde“ begrüßten die Klosterneuburger SozialdemokratInnen diesmal den Obmann des SPÖ-NÖ Landtagsclubs, Alfredo Rosenmaier. (Foto: Brunner)
KLOSTERNEUBURG (red.) Die monatliche Diskussionsrunde der SPÖ-Klosterneuburg im Rahmen der „aktuellen Stunde“ stand diesmal voll und ganz im Zeichen des Bundespräsidentschaftswahlkampfs. Allerdings ließ es sich Alfredo Rosenmaier, Bürgermeister der Gemeinde Ebenfurth, dennoch nicht nehmen, auch zu anderen bundes- und landespolitischen Themen, wie der Frage des Asylrechts Stellung zu nehmen.
Bezirksvorsitzender Stefan Mann zeigt sich erfreut, über die stets interessierten Mitdiskutanten und die hohe Dichte an politischer Prominenz, die diese regelmäßigen Runden aufweist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.