21.06.2016, 08:29 Uhr

Aufregung um Asbest im Kindergarten Niederrußbach

Das (alte) Gemeindeamt Niederrußbach ist nicht mehr.

NIEDERRUSSBACH. Was davon blieb ist der Bauplatz für das neue Gemeindezentrum und ein überaus besorgter Vater eines Kindergarten-Kindes. "Auf der Wiese des Kindergartens liegen Asbestsplitter herum und gefährden unsere Kinder und die Gemeinde tut nichts dagegen", argumentiert er. "Das stimmt so nicht", erklärt zu dem Vorwurf Bürgermeister Hermann Pöschl. "Erstens wurde die Wiese neben dem Abbruchgrundstück für die Kinder gesperrt und zweitens wurden die wenigen Schuttbrocken von den Gemeindearbeitern eingesammelt und ordnungsgemäß entsorgt."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.