14.10.2016, 10:06 Uhr

Bahngleisüberquerung: Geldstrafen für Leherinnen

LEOBENDORF. Nach der Einstellung des Strafverfahrens, gegen die drei Lehrerinnen, die im Sommer 83 Volksschüler über den geschlossenen Bahnschranken in Leobendorf führten, droht nun ein Verwaltungsverfahren. Den Lehrerinnen und die begleitenden Eltern könnten Geldstrafen von jeweils bis zu 726 Euro ausfassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.