05.08.2016, 15:46 Uhr

Die Welt von Kunst, Stoff und Plastik

Spannend und lehrreich waren die Experimente im Plastik-Labor. (Foto: privat)

Die NÖAAB-Ortsgruppe Leobendorf, unter der ehrenamtlichen Leitung von Franz Grafenauer, besuchte mit den Ferienspielkindern das ZOOM-Kindermuseum in Wien.

LEOBENDORF / WIEN. Dort lernten die Kinder, wie unser Leben von Plastikprodukten dominiert wird und was eigentlich alles aus Kunststoff besteht. Sie sammelten sehr interessiert Informationen darüber, welche Kunststoffarten es gibt, wie und woraus er gemacht wird, wofür wir ihn brauchen und wozu er sich besonders gut eignet. Auch Experimente im Plastik-Labor durften dabei nicht fehlen, ebenso wie der kritische Blick hinter die Kulissen von Umweltverschmutzung und Co.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.