05.10.2016, 12:56 Uhr

Kaufen und Tratschen am Wochenmarkt

Spaß an den Verkaufsständen: Helmut Schleifer vom Himbeersturmstand und Karl Gössl vom Obst- und Gemüsestand. (Foto: Lahner)

Langenzersdorfs Kunden genießen das Bauernmarkt Flair bereits seit sechs Jahren.

LANGENZERSDORF (gdi). Bernhard Rainer, Geschäftsführender Gemeinderat, über den Wochenmarkt in Langenzersdorf: "Der Markt hat sich bestens etabliert und zieht viele Kunden regelmäßig an, die das breite Warensortiment schätzen." Es gibt auch immer wieder neue Anbieter, so ist Doris Lahner mit Bio-Eiern, Kürbiskernöl und Knoblauchpaste seit letzten August vertreten. Lahner freut sich sehr über die vielen netten Kunden: "Ich kann hier mit allen plaudern, Rezepte austauschen oder Neues von unserem Bauernhof erzählen. Meine Standkollegen haben mich bestens aufgenommen und es ist wirklich eine freundliche Atmosphäre hier." Die Kunden haben den Donnerstag Vormittag bereits fix für den Markt eingeplant. Frau Hedwig Butter, die regelmäßig einkauft: "Hier bekomme ich alles in den kleinen Mengen die ich benötige, und es ist immer ganz frische Ware hier," so die zufriedene Stammkundin.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.