28.06.2016, 12:08 Uhr

Lauer Sommerabend mit Schlagern und Oldies

Die drei sangesfreudigen Geschwister der Familie Schwarz: Anneliese, Hubert und Christine boten einen stimmungsvollen Schlagerabend.

Zwillingsschwestern ließen ihr Gesangstalent nach vielen Jahren wieder aufleben

GROSSRUSSBACH (gdi). Familie Schwarz in Großrußbach betreibt nicht nur das Gasthaus Jägerwirt, sondern liebt auch gesellige Abende mit Gesang. Die Zwillingsschwestern Anneliese und Christine haben bereits als Kinder die Gäste mit Liedern unterhalten. "Wir haben in der Hauptschule im Chor gesungen und wenn wir den Eltern im Gasthaus geholfen haben, sind öfter Volksslieder angestimmt worden," erinnern sich die sangesfreudigen Schwestern. Das Stimmtalent der Mädchen war so herausragend, dass die beiden Gesangsunterricht erhielten und auch die Musikinstrumente Akkordeon und Gitarre lernten. "Im Erwachsenenalter war nach der ersten Babypause Schluss mit den Auftritten, erst vor wenigen Jahren anlässlich einer Geburtstagsfeier haben wir wieder damit begonnen," beschreibt Anneliese den Neustart. "Jetzt singen wir meist zwei Mal im Jahr für Gäste, und freuen uns wenn unser Bruder Hubert mitsingt." Das Repertoire umfasst aktuelle Schlager und Oldies, die im Publikum bestens ankamen und dort ebenfalls viele Stimmen erklingen ließen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.