17.03.2016, 13:45 Uhr

Neue Tierschutzorganisation in Stockerau!


Über uns

Der Tierschutzbund Austria mit Sitz in Stockerau entstand aus der Idee heraus, Straßenhunden zu helfen und dazu beizutragen das es dieses Problem in der Zukunft nicht mehr in solch einem Ausmaß gibt. bzw. es zu lindern und den Tieren zu helfen. Wir verfolgen wir das Ziel, an den Stellen zu helfen, an denen die Not am größten ist (derzeit hauptsächlch in Bosnien und Kroatien). Alleine in Bosnien gibt es derzeit nach offiziellen Schätzungen etwa 900.000 Straßenhunde die Tag für Tag ums Überleben kämpfen müssen. Die Tierliebe ist in diesen Ländern leider sehr begrenzt.


Wir helfen durch:

- Kastrations- Sterilisationsaktionen im Zusammenarbeit mit den örtlichen Tierärzten.
- Futterspenden
- Übernahme von Tierarztkosten für Straßenhunde (um Missbrauch zu vermeiden ausschließlich Überweisung direkt an die Tierärzte

Unser Team besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitarbeitern. Wir setzen uns für jedes Tier ein, das unsere Hilfe braucht.

Wir würden uns sehr freuen wenn Ihnen unsere Aufgaben und Ziele gefallen, und Sie einen kleinen Beitrag dazu leisten möchten.

Spenden bitte an:

TIERSCHUTZBUND AUSTRIA
IBAN: AT171200010016425604
BIC: BKAUATWW

TIERSCHUTZBUND AUSTRIA
Tullnerstraße 78
2000 Stockerau
Mobil: 0677/61 94 7005
eMail: office@tsba.at
Web: www.tsba.at
Facebook: Tierschutzbund Austria

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Verein

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.