07.06.2016, 15:51 Uhr

Korneuburger Sportmittelschüler holen Bezirksmeistertitel

20160504_BezM-Stockerau (1) Reisinger Robin, Artlieb Julian, Aslan Tobias, Schuster Niklas, Kern Timo, Beißer Jonas, Schütz Dominik, Koch Marco (nicht am Foto) (Foto: privat)
STOCKERAU. Erstmals fanden die Landesmeisterschaften bezirksübergreifende statt. Neben den Gymnasien aus dem Bezirk und der Sportmittelschule Korneuburg nahmen auch Hollabrunner und Gerasdorfer Schulen an diesem Schwimmwettkampf teil.
Beim Kombinationswettbewerb männlich C konnten die Burschen der Korneuburger Sportmittelschule zwar den Bezirksmeistertitel erreichen, aber für eine Teilnahme an den NÖ-Landesmeisterschaften reichte es aufgrund einer zu langsamen Zeit nicht. Es qualifizierten sich nur die 8 zeitschnellsten aus ganz Niederösterreich.
Die 8x50m-Kraulstaffel männlich D beendete die Bezirksmeisterschaft als zweitplatziertes Team und verpasste die Qualifikation für die Landesmeisterschaft um nur 2 Sekunden.
Die 8x50m-Kraulstaffel weiblich D freute sich ebenfalls über den zweiten Platz bei den Bezirksmeisterschaften, allerdings reichte die Zeit von 5:59,06 zur Teilnahme an den NÖLandesmeisterschaften. Die Mädchen gingen sehr motiviert an den LM-Wettkampf heran und konnten sogar noch zwei weitere Staffeln hinter sich lassen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.