28.07.2016, 17:00 Uhr

Pappas Junior Special

Magdalena Margreiter (Reitclub St. Patrick) und ihr Pferd Soraya platzierten sich beim internationalen Nachwuchs-Springreitturnier in Lamprechtshausen. (Foto: Fotoagentur Dill)

Korneuburger Nachwuchstalent platziert sich bei internationalem Springreitturnier.

HARMANNSDORF / KORNEUBURG. Die besten Nachwuchstalente Europas im Alter von zwölf bis 25 Jahren trafen sich bei Österreichs größtem Nachwuchs-Springreitturnier, den Pappas Junior Specials, im SRC Lamprechtshausen. Für die jungen Pferdesportler ging es dabei nicht nur um Siege und Platzierungen, sondern auch um eine Empfehlung bei den kommenden Nachwuchs-Europameisterschaften im August in Irland starten zu können.
Auch die, für den Reitclub St. Patrick (Harmannsdorf) reitende Korneuburgerin Magdalena Margreiter, schaffte es, sich im internationalen Starterfeld zu platzieren. Mit ihrer neunjährigen Hannoveraner Stute Soraya wurde sie in der Junioren und Young Rider Tour Zwölfte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.