16.07.2016, 17:40 Uhr

Spillern: Großes Meisterduell im Frauenfussball

Wann? 23.07.2016 15:00 Uhr

Wo? Sportplatz, Marienhofstraße 8, 2104 Spillern AT
Gregor Zehetmayer, Peter Resch (beide SV SPILLERN), Manuel Zinsberger (Torfrau FCB), Kaiserrast Soccergolf Stockerau (Fam. Kaiser), Tobias Zeller, Antea Batarilo, Theresa Zeller (vorne) freuen sich auf Ihren Besuch. (Foto: SV Spillern/zVg)
Spillern: Sportplatz |

Am 23. Juli treffen am Sportplatz des SV Spillern die österreichischen und deutschen Frauenfussballmeisterinnen - St. Pölten-Spratzern und Bayern München - aufeinander.

SPILLERN. Am Samstag, 23. Juli 2016, findet ein internationales Testspiel der Extraklasse am Sportplatz Spillern statt. Denn ab 15:00 Uhr treten die Frauenfussball-Meisterinnen aus Deutschland und Österreich gegeneinander an. FC Bayern München und FSK St. Pölten-Spratzern werden mit zahlreichen Teamspielerinnen die Fußballfans begeistern.
Ermöglicht haben diesen Kracher Karl Brucker, U8-Trainer des SV Spillern, sowie Karlheinz Piringer, Niederösterreichischer U14-Auswahltrainer. Nach einem Freundschaftsspiel von St. Pölten gegen Sparta Prag 2015 reifte die Idee ein internationales Vorbereitungsspiel nach Spillern zu holen. Durch Kontakte zu Team-Keeperin Manuela Zinsberger, die bei den Bayern spielt, wurde aus der Idee nach vielen Telefonaten nun Realität.

Topspielerinnen aus vielen Ländern

Die beiden Meister und Champions League-Teilnehmer vereinen viele österreichische, deutsche, schweizer, finnische, holländische, slowakische, ungarische und polnische Nationalteamspielerinnen in ihren Reihen.
Aus Österreich spielen bei den Gästen Torfrau Zinsberger, Carina Wenninger und Viktoria Schnaderbeck. Bei St. Pölten schüren die Teamspielerinnen Jasmin Eder, Jennifer Pöltl, Nadine Prohaska, Julia Tabotta und Barbara Dunst ihre Fußballschuhe.

Eintrittskarten

Eintritt: 6 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei), Vorverkauf: 4 Euro, Sondereintrittspreis für Sportvereine: 2 Euro / Person (VVK)
Vorspiel 13 Uhr: U13 JHG Nordwest - U13 SKN St. Pölten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.