11.08.2016, 12:45 Uhr

Trainerwechsel bei den Stockerauer Leistungsgruppen

Gusztav Kovacs (l.) verlässt den ASV2000 in Richtung Mödling. Neuer Trainer der beiden Stockerauer Leistungsgruppen wird Kornél Békési, der sich während des Trainingslagers in Ungarn und bei den Österreichischen Meisterschaften bereits mit seinen neuen Schützlingen bekannt machte. (Foto: ASV2000)

Kovacs wechselt als Trainer nach Mödling, sein Nachfolger ist Kornél Békési

STOCKERAU. Für Gusztav Kovacs war die Österreichische Meisterschaft der Schüler- und Jugendklassen der letzte Wettkampf mit den ASV2000-Athleten, denn er wird künftig bei der SU Mödling als Trainer tätig sein.
Beim Wettkampf in St.Pölten stand bereits sein Nachfolger für die Trainerposition, Kornél Békési, den Stockerauer Schwimmern zur Seite. Gemeinsam mit Brigitta Renner und Marion Jordan wird Békési künftig die Leistungsgruppen des ASV2000 – ASKÖ Schwimmverein betreuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.