10.10.2016, 14:51 Uhr

Arbeiterkammer-Workshop der 1bs derHandelsschule Krems

(Foto: privat)
KREMS. Die 1bs der Handelsschule besuchte im Rahmen des „Business-Day“ mit Prof. Eva Hagen und Klassenvorstand Prof. Gerald Edlinger das neuerrichtete Zentrum der Arbeiterkammer NÖ in St.Pölten, wo bei der Begrüßung das „Business-Outfit“ der SchülerInnen umgehend Anerkennung fand.
Nach einem unterhaltsam kurzweiligen Einstiegsvortrag mit „True-false“-Antwortkartenspiel, der umfangreichen Definition der Begriffe Arbeit, Konsumentenschutz und Kaufvertrag wurde auch die neue akyoung.at-Webseite vorgestellt.
Als besondere Attraktion folgte in 6 Beratungszonen ein „Speeddating“-Beratungsworkshop mit Experten des AK-Zentrums, der den SchülerInnen im 10-Minutentakt Gelegenheit bot, mit jedem Berater aktuelle Fragen des Konsumentenschutzes, Arbeitsrechts, zu Verträgen aller Art, aber auch volkswirtschaftliche Zusammenhänge zu diskutieren.
Abschließend wurde Von AK-Seite der gelungene PR-Auftritt der Handelsschule Krems gewürdigt, ein stolzer Moment für alle SchülerInnen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.