31.08.2016, 13:13 Uhr

Auf in den Bildungsherbst: Neues Kursprogramm an der Volkshochschule Krems

Wann? 08.09.2016 bis 08.09.2016

Wo? VHS Krems, Obere Landstr. 10, 3500 Krems an der Donau AT
Krems an der Donau: VHS Krems | KREMS. Das neue Kursprogramm der VHS Krems sollte in den kommenden Tagen in den Postkästen von Krems und Umgebung ankommen. Mit über 200 Veranstaltungen aus dem Bereich Sprachen, EDV, Persönlichkeitsbildung, Kreativität, Gesundheit und Bewegung, Entspannung, Kochen etc. ist für alle etwas dabei. Wer sich vor dem Buchen zuerst informieren möchte besucht einen der kostenlosen Info-Abende z.B. zum Thema EDV (15.09.2016 18:00) oder zum Thema Berufsreifeprüfung (08.09.2016 18:30). Die gute Nachricht: Die VHS ermöglicht, in 2 Jahren berufsbegleitend zur Matura zu gelangen. Auch interessant: Im Anschluss an den EDV-Infoabend (19:00) gibt es einen kostenlosen Vortrag zum Thema „3D-Drucker oder vegan: Was essen wir in der Zukunft?“

Naturgemäß sind insbesondere die Deutschkurse sehr stark nachgefragt: Diese beginnen zum Teil schon früh im September. Es wird daher empfohlen, sich möglichst RASCH einen Platz in den entsprechenden Kursen zu sichern. Ebenfalls stark nachgefragt (und rasch voll) sind die Deutsch-Prüfungen (ÖSD): Der nächste Termin ist am 22.10.2016. Spezielle Vorbereitungen für ein sicheres Bestehen der ÖSD-Prüfungen bietet die VHS mit "Schreibtrainings für die ÖSD-Prüfungen" (Beginn: 06.09.2016 – Abendkurs).

Interessantes verspricht auch das Fotoprojekt „Kremser Frauenplätze“. Gemeinsam mit dem Lilith Frauenzimmer können sich Frauen, die interessiert sind, an Orten, die ihnen wichtig sind, fotografieren lassen. Das Ganze kulminiert in einer Fotoausstellung, die am 24.10.2016 in der VHS mit einer Vernissage eröffnet wird. Frauen, die Interesse an diesem Projekt haben, besuchen die diesbezügliche Vorbesprechung am Mittwoch, den 14.09.2016 um 18:00 in der VHS.

Details unter www.vhs-krems.at. Alle Fragen beantwortet die VHS-Hotline unter 02732-85798.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.