05.08.2016, 13:44 Uhr

Austropop-Legenden bei der „Starnacht aus der Wachau“

(Foto: starnachtwachau)
Rainhard Fendrich und Reinhold Bilgeri werden am 2. und 3. September in der Wachau für Austropop-Flair sorgen. Lemo und Tagtraeumer sind bei der Zeitreise mit an Bord.

Er ist wieder da! Rainhard Fendrich. Acht Nummer-Eins-Alben in Österreich in Folge. Hits wie „Macho, Macho“, „Es lebe der Sport“ oder „Weus'd a Herz hast wia a Bergwerk“ haben sich tief in die österreichische Musikseele gegraben. Der 61-Jährige ist aber nach wie vor voller Tatendrang und meldet sich bei der „Starnacht aus der Wachau“ am 3. September mit der neuen Single „SCHWARZODERWEISS“ zurück. Und natürlich hat der Song auch eine ganz klare Botschaft: „Als Künstler ist für mich jedes Lied eine Art Reflexion auf das, was ich beobachte und erlebe“, sagt Fendrich. „Schwarzoderweiß“ ist in eine eindeutige Absage an Fremdenfeindlichkeit und zugleich ein klares Statement für Humanismus. Am 7. Oktober kommt übrigens das neue Fendrich-Album auf den Markt.

2014 gelang ihm mit „Vielleicht der Sommer“ ein echter Superhit. Lemo schoss damals die Hitparaden hoch und legte 2016 noch einmal kräftig nach. „Himmel über Wien“ landete ebenso ganz oben auf der Chartliste. In der Wachau wird er mit seinem Song den Sommer ausklingen lassen.

Mit „Video Life“ gelang ihm ein Welthit. Reinhold Bilgeri hat Österreich in den 80er Jahren gerockt. In den letzten Jahren macht er sich als Filmemacher einen großen Namen. Mit der „Atem des Himmels“ schaffte er den Sprung an die Spitze der Kinowelt. Das Singen hat den Vorarlberger aber nie so richtig los gelassen und so wird er am 2. und 3. September in der Wachau u.a. seinen Superhit „Some Girls Are Ladies“ zum Besten geben.

Die Chartstürmer Tagtraeumer haben sich ebenfalls ihr Starnacht-Ticket gesichert. Die

Fünf Jungs aus der Steiermark wurden 2015 bei den Amadeus Awards als Band des Jahres ausgezeichnet und spielen seit dem immer ganz vorne in den Charts mit.

Weiters sind in der Wachau mit dabei: Andrea Berg, Claudia Jung, Glasperlenspiel, Laith Al-Deen, Norbert Schneider, Piccanto und Gina
Weitere Infos unter www.starnacht.tv

Tickets unter www.oeticket.com oder telefonisch: 01 96096

http://www.meinbezirk.at/land-niederoesterreich/lo...
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.