26.04.2016, 14:08 Uhr

Bienentagebuch: Jetzt wird gemäht – :(((

Ich habe viel Besuch in der Honigwerkstatt von Menschen, die wissen wollen, was sie für unsere Bienen tun können. Na ja, im Moment ist es wichtig, nicht zu viel zu mähen.
Das kalte Wetter bereitet den Bienen keine Freude. Durch die kalten Temperaturen fliegen sie nur wenig, auch die Brut kann sich verkühlen und absterben. Andererseits blüht gerade jetzt sehr viel, was wichtig Nahrung für die Bienen ist.
Und gerade jetzt wird gemäht. Leider mähen die meisten auch noch sehr ordentlich. Besser wäre es, Flächen stehen zu lassen oder an den Beeträndern Wildblumen wachsen zu lassen.
Die Bienen hatten bei uns eine wunderschöne Marillen- und Obstbaumblüte. Sie brüten fleißig um sich stark zu vermehren und starke Völker zu bilden. Die Bienenanzahl wächst auf etwa 60000 Bienen im Sommer. Allerdings brauchen alle viel Nahrung. Deshalb ist gerade nach der Obstblüte der Löwenzahn, die Taubnessel und alle die Wiesenblumen wichtig. Auf die Wärme hoffen wir – für uns und die Bienen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.