03.05.2016, 10:29 Uhr

Eine Autorin aus Reith bei Langenlois

Maria Föderl ist 1985 in Halle a.d. Saale, Deutschland, geboren worden.
Der Liebe wegen zog sie 2010 nach Österreich (Reith bei Langenlois)
Seit 2013 ist sie verheiratet und Mutter einer kleinen Tochter.
Bereits als Kind war sie ein Bücherwurm und verfasste als Jugendliche auch ein paar eigene Geschichten, die ihr unter anderem als jetzige Vorlage für ihre Romane dienen.
2014 schrieb sie ihren Debütroman „Plötzlich kopflos“ und veröffentlichte ihn zunächst auf zwei Internetplattform für Leser und Autoren (LYX-Storyboard und Bookrix). Nachdem das Feedback durchweg positiv ausfiel, entschied sie sich dazu im Oktober des gleichen Jahres ihr Werk in Eigenregie zu publizieren. Im Februar 2015 folgte der zweite Teil der Plötzlich-Reihe (Plötzlich herzlos), im Juli eine eigenständige Geschichte „Souvenir de la Rose“ (die unter Pseudonym Mary Jane Fields erschienen ist), im Dezember eine kleine Kurzgeschichte zur Plötzlich-Reihe (Plötzlich Weihnachten). Februar 2016 folgte der bisher aktuelle Teil: Plötzlich hoffnungslos. Derzeit arbeitet sie am letzten Teil: Plötzlich machtlos. Einige andere Romane sind in Planung, sowie ein Projekt mit einer Autorenkollegin.
Ihre Bücher behandeln die Geschichten von selbstbewussten, erfolgreichen, jungen Frauen bei denen Liebe und Zärtlichkeiten nicht zu kurz kommen.
Die E-Books und Taschenbücher gibt es exklusiv bei Amazon zu kaufen. Die Taschenbücher können auch direkt signiert bei ihr bestellt werden: www.mariafoederl.com
In den vergangen anderthalb Jahren verkaufte sie allein rund 20.000 E-Books und blickt auf 2.000 Follower bei Facebook.
Bücher:
Plötzlich kopflos
Plötzlich herzlos
Plötzlich Weihnachten
Plötzlich hoffnungslos
Plötzlich machtlos (in Arbeit)
Souvenir de la Rose
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.