17.05.2016, 12:27 Uhr

Eröffnet: Ringweg in Nöhagen

(Foto: Gemeinde Weinzierl)
Am 5. Mai 2016 wurde beim Gemeindeamt in Nöhagen 20 der Ringweg durch Bürgermeister Herbert Prandtner eröffnet, welcher als Wanderweg alle zwölf Orte der Gemeinde Weinzierl am Walde in einem zusammenhängenden Ring (wie im Gemeindewappen) verbindet. Als Ehrengast war Alois Redl als vierfacher Staatsmeister im Straßenlauf bei der Eröffnung mit dabei, ebenso wie Eva Gattinger und weitere zahlreiche RadfahrerInnen, LäuferInnen und Wanderer. Christine und Ulrich Swoboda riefen dieses tolle Projekt, zusammen mit dem Dorferneuerungsverein „Nöhagen Aktiv“ mit Obmann Ewald Noitzmüller sowie vielen fleißigen HelferInnen, ins Leben. Ein schöner und eindrucksvoller Rundweg, der nun in einer Ringwegbroschüre festgehalten wurde und zum Wandern, Radfahren, Laufen und sonstigen sportlichen Aktivitäten bestens geeignet ist!“
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.