12.04.2016, 13:51 Uhr

Erste Wild.Wald.Wasser Messe begeisterte

(Foto: Stocker)
RASTENFELD. Erstmals lockte die Wild.Wald.Wasser Messe, speziell für Jäger, Förster, Fischer, Genuss- und Naturliebhaber im idyllischen Ambiente des Schlosses Ottenstein zahlreiche Besucher in die Gemeinde Rastenfeld. Veranstalterin Sylvia Gruber begrüßte bei der Eröffnung am 8. April EU-Abgeordnete Nationalrat Werner Groiß und die Kampseen-Bürgermeister Gerhard Wandl, Andreas Pichler sowie Stadtchefin Ludmilla Etzenberger. 44 Aussteller präsentieren sich mit hohem Niveau. Zu sehen waren unter anderen exquisite Büchsen- und Messermacher, Waffengraveurmeister mit prunkvollen Waffenausführungen die auch bei der Arbeit zu beobachten sind, Optik, neueste Nachtsichttechnik, Allrad, Bekleidung & Accessoires für den Jagdbegeisterten und mehr. Die neue Jagd- und Fischereimesse war nicht nur in NÖ und dem Osten Österreichs die einzige Jagdmesse in diesem Jahr, sondern auch eine stimmungsvolle Alternative. Die Besucher zeigten sich angetan vom Programm mit Jagdgebrauchs-Hundevorführungen, Schießkino mit Gewinnspiel und eine Hegeschau von drei Bezirken sowie dem interessanten Angebot.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.