21.09.2016, 13:31 Uhr

Lange Nacht der Museen am Langenloiserberg, Krems

KREMS. Die Handelsschule und die Handelsakademie Krems laden zur „Lange Nacht der Museen“ am Samstag, 1. Oktober 2016 ein. Ab 18 Uhr: Beginn der Veranstaltung „Lange Nacht der Museen“ Möglichkeit zur Besichtigung des Schreibmaschinenmuseums
19 Uhr: „Milliardengrab Hypo Alpe Adria - Streifzug von den Anfängen einer kleinen Kärntner Landesbank zur Abbaugesellschaft Heta“, Vortrag von Univ.Prof. Josef Aff
Nutzen Sie die Möglichkeit dieses Absolvententreffens, um neue Kontakte mit Vertretern der Wirtschaft, der Politik und der Kultur zu knüpfen. Plaudern Sie im Anschluss an den Vortrag bei einem Glas Wein der Weinbauschule Krems und einem kleinen Imbiss über interessante Themen oder frischen Sie Kontakte neu auf. Wir bieten Ihnen dazu die Möglichkeit!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.