23.09.2016, 13:38 Uhr

Neu in Krems: „Praxis für Lebensthemen“ eröffnet

Psychologin Romi Sedlacek bietet ressourcenorientierte Psychologie, die auf positive Lebensveränderungen abzielt.

KREMS. Direkt im Zentrum von Krems, am Pfarrplatz Nr. 10, eröffnete Psychologin Mag.a Romi Sedlacek am 21. September 2016 ihre Praxis für Lebensthemen. Vertreter aus Politik und Wirtschaft und Religion folgten der Einladung. Unter den Gästen und Gratulanten waren neben Freunden, Kollegen und Wegbegleitern auch Bürgermeister Reinhard Resch, Matthias Slatner, Wirtschaftsservicestelle Krems, Thomas Hagmann, Obmann Wirtschaftskammer, Bezirksstelle Krems sowie Pfarrer Franz Richter.

Die 1961 in Linz/Oberösterreich geborene Expertin arbeitet seit über 25 Jahren im psychosozialen Bereich und in der Erwachsenenbildung. „Krems hat auf mich immer schon eine starke Anziehung ausgeübt“, so die Psychologin, die sich an Wachau-Radtouren und an die Ursprünge des Kremser Musikfestivals „Glatt & Verkehrt“ erinnert. „Es ist wunderbar, in dieser schönen Stadt zu arbeiten. Ich freue mich auf viele erfolgreiche Jahre in Krems und auf eine gute Zusammenarbeit.“

Bürgermeister Dr. Reinhard Resch überbrachte die Glückwünsche der Stadt Krems: „Ich heiße Frau Mag. Sedlacek in Krems herzlich willkommen und freue mich, mit ihrer Praxis für Lebensthemen eine kompetente Beratungsstelle in der Kremser Altstadt gewonnen zu haben.“

DI Dr. Matthias Slatner betonte: „Wenn es darum geht, Veränderungsprozesse und neue Herausforderungen zu begleiten, ist es oft hilfreich, einen Coach oder eine Wirtschaftspsychologin zur Seite zu haben. Daher glaube ich, dass sich Frau Mag. Sedlacek mit ihrer Praxis für Lebensthemen wunderbar in unser bestehendes Angebot in Krems einfügt und wünsche alles Gute für den neuen Standort in Krems.“

Mag. Thomas Hagmann gratulierte zum neuen Standort: „Zu einem erfolgreichen Wirtschaftsstandort gehören auch erfolgreiche Coaches. Frau Mag. Sedlacek ist mit ihrer Praxis für Lebensthemen eine wertvolle Bereicherung für die Innenstadt Krems.“
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.