24.06.2016, 13:50 Uhr

Stadlzeit inmitten blühender Gärten

Jodlerkönigin Herlinde, Walter Schwanzer, Wolfgang Lindner, Reinhard Kittenberger, Andy Borg und Laura Kamhuber (Foto: Fürst)
Am 23. und 24. Juni hieß es „Ja jetzt is Stadlzeit“ in Schiltern. Die Garten.Arena der Kittenberger Erlebnisgärten war an beiden Tagen rappelvoll mit Fans jeden Alters. Für grandiose Stimmung sorgte allen voran Publikumsliebling Andy Borg, der nicht nur seine Hits zum Besten gab, sondern mit viel Charme und Witz durch den Abend führte. Auch mit dabei waren Jodlerkönigin Herlinde und Nachwuchstalent Laura Kamhuber, die ebenso das Publikum für sich begeistern konnten. Musikalisch begleitet wurde Andy & Co. von der wunderbaren Wolfgang Lindner Band. Alles in allem war es ein grandioser Auftakt bei bestem Wetter, der Fans wie auch Künstlern mit Sicherheit im Gedächtnis bleiben wird. Wir freuen uns schon jetzt auf 23. Juni 2017, wenn es wieder heißt „Stadlzeit in den Erlebnisgärten“.

Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Karten unter 02734/8228-30 oder office@kittenberger.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.